DFB Mobil - 13.11.2015

Das DFB Mobil zum Zweiten !!!

Der Vorstandsvorsitzende Thomas Vernholz  vom
Futsal Club Nettetal e.V begrüsste am Freitag, den 13.11.15 zum 2. Mal die beiden Trainer vom DFB, welche den Weg in  die beschauliche städtische Turnhalle am Sassenfelder Kirchweg 8 in Nettetal gefunden haben.

Strahlende Kinderaugen voller Erwartung auf das DFB Training freuten sich auf das Highlight des Monats, die D2 des TSF Bracht war eingeladen am Besuch des DFB Mobil teilzunehmen.

Da kam den wissbegierigen Trainern des Vereins der Besuch des DFB Mobil gerade recht um den einen oder anderen Tipp zu erhaschen, wie man Kinder erfolgreich motiviert.

Die beiden Trainer des DFB waren gut ausgebildet und haben bei den Kindern im  Alter von 11-12 Jahren ein wahres Feuerwerk an Motivation gezündet.

Erlebnistraining pur mit vielen Trainingsbeispielen und Anregungen wie man Kinder mit kleinen nebensächlichen Dingen begeistern kann, wie zum Beispiel das die verlierende Mannschaft wie ein Esel „I-a, I-a“ rufen und dabei die Beine in die Höhe schwingen muss.

Die zahlreichen Motivationstipps waren eine Fundgrube für den Futsal Club Nettetal e.V.  und werden auch zukünftig beim Training berücksichtigt und angewendet.

Beim Futsal Club Nettetal e.V. ist der Schwerpunkt die Jugendarbeit, welche auch vorwiegend von der Seniorenabteilung, unseren (Hobbyfussballern) unterstützt wird.

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter, wie auch die Senioren geben alles um die Jugend zu unterstützen und zu finanzieren.

Bei uns ist jeder Jugendliche welcher Spass am Hallenfussball hat herzlich willkommen.

Unsere Spieler haben ein Alter von 6 – 16 Jahren und jedes Kind kann jederzeit ein 4wöchiges Probetraining absolvieren.

Noch eines ist dem Vorstand des Futsal Club Nettetal e.V wichtig:

Bei uns kommt es auch nicht auf den Pass an, sondern die Pässe sind wichtig.

euer Futsal Club Nettetal e.V.


dfb-mobil-tsf-bracht-2015